JETZT BESTELLEN

bild vom buchcover
Buch bestellen:
oder
E-Book bestellen:

Dem Autor schreiben

Linus Ortelli
Titel Satoshi

Die Bitcoin

Erfinderin

Buch vorschau

Jetzt bestellen

  • Buch19.90€
  • E-Book5.99€

DAS BUCH

bild vom buchcover

DAS BUCH

2008 taucht eine mysteriöse Figur Namens Satoshi Nakamoto im Internet auf und entwickelt innerhalb weniger Monate ein neues Geldsystem, das den Lauf der Geschichte verändern sollte: den Bitcoin. Nur wenig später verschwindet Satoshi wieder spurlos. Die ganze Welt rätselt, welcher geniale Kopf wohl hinter der ersten Internetwährung steckt, deren Wert bald in ungeahnte Höhen steigt und ihrem unbekannten Erfinder ein Milliardenvermögen beschert.

Tatsächlich verbirgt sich hinter dem Pseudonym Carmen Chavez, ein mexikanisches Einwandererkind aus den USA. Doch sie wird nicht etwa zum vermögenden Star einer neuen Finanzwelt. Vielmehr gerät sie ins Visier skrupelloser Herrscher und dunkler Mächte, die aus ihrem Reichtum und Verstand Profit schlagen wollen.

Der Thriller SATOSHI – Chroniken eines Phantoms greift die wahren Geschehnisse hinter der Legende Satoshi Nakamoto auf und erzählt dessen fiktive Geschichte im Wandel der Zeit.

Spannender Thriller mit Bezug zur Zeitgeschichte und zur Zukunft!

PRESSESTIMMEN

PRESSE-STIMMEN

  • « Packend geschrieben. Alles Technische rund um Bitcoin und Blockchain schlüssig in einen Thriller gepackt. »

    "Blut und Bitcoin", Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 10.10.2021, Thomas Klemm

  • « Die Story ist bis zum Finale spannend, was auch an den interessanten und plastischen Figuren liegt. »

    Luzerner Zeitung und Ihre Regionalausgaben

  • « Ein neues Standard-Werk. »

    Bitcoin-News Schweiz

  • « Der Autor verwebt Fiktion und Thrillerelemente zu einer mitreißenden Komposition und bietet seiner Leserschaft die Gelegenheit, sich mit diesem allgegenwärtigen Top-Thema auseinanderzusetzen. Ortelli gelingt es mit seinem Buch, den Spannungsbogen kontinuierlich auf einem hohen Niveau zu halten. Liebe, Hass, Angst, kulturelle Unterschiede, gesellschaftliche Kritik und Zukunftsvisionen – all diese Komponenten verknüpft er zu einem höchst spannenden und unterhaltsamen Roman. »

    finanzenews.de

  • « Satoshi Nakamoto (…) wird im Buch von Ortelli neu interpretiert und nimmt jeden mit auf eine spannende, ergreifende Reise, die sich zwischen Traum und Albtraum bewegt (...) Linus Ortelli greift bekannte Medien auf und bietet eine außergewöhnliche Spurensuche, erweitert den eigenen Horizont und stellt sich zudem immer wieder die Frage: Ist es Fiktion oder Realität? »

    umgeldonline.de

  • « Linus Ortelli nimmt den Hype und die bisher bekannten oder vermuteten “Tatsachen” rund um Satoshi Nakamoto auf, erzählt die Geschichte fiktiv weiter und achtet dabei auf Details und den realen Wandel der Krypto-Gemeinschaft. »

    cryptologen.com

FAKTEN ZUM BUCH

bild vom buchcover

FAKTEN ZUM BUCH

Über 3'000 verkaufte Bücher und eBooks

3 Top-10-Platzierungen in den Amazon-Charts

(Polit-Thriller: Bücher, Kindle-Shop, Techno-Thriller: Kindle-Shop)

ÜBER DEN AUTOR

autor

Linus Ortelli
Schriftsteller und Unternehmer, der mit seiner Frau und zwei Kindern in Luzern lebt.

ÜBER DEN AUTOR

Linus Ortelli
Schriftsteller und Unternehmer, der mit seiner Frau und zwei Kindern in Luzern lebt.

4 FRAGEN AN DEN AUTOR LINUS ORTELLI

autor

4 FRAGEN AN DEN AUTOR LINUS ORTELLI

Wer sollte das Buch lesen? plus icon

Natürlich Menschen, die sich für Bitcoin und Krytowährungen interessieren. Aber alle, die gerne spannende, politische Thriller lesen sind hier richtig.

Für wen ist das Buch weniger geeignet? plus icon

Leute, die sich nicht für Themen wie das Finanzsystem, Technologie und Politik interessieren. Ausserdem kann ich leider nicht enthüllen, wer der wahre Satoshi Nakamoto war - die Figur im Thriller ist fiktiv.

Ist SATOSHI nicht ein Männername? plus icon

Pseudonyme haben kein Geschlecht.

HODL oder NoCoiner? plus icon

HODL.